icon

1-3 Tage Lieferung - Gratis Versand ab 150€

Roastbeef vom Rentier-Bullen mit Fettrand

Roastbeef vom Rentierbullen aus Schweden
Roastbeef vom Rentierbullen ohne Fettkappe
Roastbeef vom Rentierbullen mit Fettkappe
Roastbeef vom Rentier-Bullen mit Fettrand
Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Roastbeef vom Rentierbullen aus Schweden
Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Roastbeef vom Rentierbullen ohne Fettkappe
Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Roastbeef vom Rentierbullen mit Fettkappe
Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Roastbeef vom Rentier-Bullen mit Fettrand

Normaler Preis €42,00

Einzelpreis pro 

Gewicht (g)

Roastbeef vom Rentierbullen ist eine besondere Delikatesse! Das Roastbeef vom Bullen hat eine besonders aromatische Fettrand als Kappe um das Fleisch, und es ist recht einfach zu zubereiten – für ein ofengebratenes Stück Wild der besonders leckeren Sorte!

Der Fettrand ist nicht nur sehr schmackhaft, sondern auch gesund! Der Rentierbulle baut seine Fettreserven während des Sommers auf, um für die mageren Wintermonate gerüstet zu sein. Das Fett wird also in jedem Jahr neu aufgebaut.

So gelingt Ihr Roastbeef vom Rentier-Bullen am Besten:

  • Geben Sie dem Fleisch reichlich Zeit zum Auftauen im Kühlschrank und nehmen Sie es einige Stunden vor der Zurberietung heras, so dass es dann bei Zimmertemperatur liegt.
  • Stellen Sie den Ofen auf 125ºC ein
  • Trimmen Sie das Fleisch, schneiden Sie also die Fettkappe über dem Fleisch ab. Heben Sie das Rentierfett (die Fettkappe) auf.
  • Braten Sie das Fleisch  in Butter scharf an, am besten in einer Gusseisen- oder Edelstahlpfanne, um eine knusprige Oberfläche zu bekommen, etwa 1-2 Minuten auf jeder Seite.
  • Stecken Sie ein Bratenthermometer in die Fleischmitte legen Sie es in eine Ofenpfanne.
  • Legen Sie das Fett aus der Kappe in die selbe Pfanne, in der Sie das Fleisch angebraten haben.  Abhängig von der Größe des Fettrandes können Sie noch etwas Butter hinzufügen.
  • Lassen Sie die Butter auf niederiger bis mittlererer Temperatur schmelzen und geben 1DL Rotwein dazu, wenn das Fett geschmolzen ist. Lassen Sie das ganze einige Minuten ankochen.
  • Salzen und pfeffern Sie den Braten, geben den Sud aus Fett und Rotwein darüber und stellen Sie die Form oder Pofenpfanne in den Ofen.  Geben Sie gern noch Kräuter wie Thymian oder Rosmarin hinzu.
  • Gießen Sie des öfteren, zum Beispiel alle 5 Minuten, den Sud über den Braten., so dass er die aromen von Fett und Wein besser annehmen kann.
  • Nehmen Sie den Braten aus dem Ofen, wenn er eine innere Temperatru von ca. 55 Grad erreicht hat. Lassen Sie den Braten 5-10 Minuten ruhen (ja nach Größe des Bratens).
  • Servieren Sie den Braten gern mit ofengeröstetem Wurzelgemüse und einer guten Wildsoße, für die Sie natürlich noch den Rest des Suds verwenden können. Unglaublich lecker !

Ursprung: Schweden.  Das Rentier-Fleisch kommt aus einem von 6 Sami-Dörfern, di den Rentier-Schlachtbetrieb in Arvidsjaur betreiben.

Wie all unser Fleisch versenden wir dieses Roastbeef vom Rentierbullen vakuumiert und gefroren.

Inhalt: Fleisch vom Rentier-Bullen

Nährwerte (per 100g): Energie 530 kJ / 127 kcal, Fett 4,5g (davon gesättigte Fette 2,3g), Kohlehydrate 0g (davon Zucker 0g), Protein 21,6g. 

        Schnelle & sichere Lieferung - Gratis Versand ab 150€

        Öffnen

        Das Versenden von Lebensmittel wie Fleisch ist ein komplizierter Prozess. Es ist sehr wichtig, dass bestimmte Temperaturen und andere Bedingungen erfüllt sind. Dies erfordert eine spezielle Verpackung und eine möglichst kurze Lieferzeit.

        Die Verfügbarkeit bestellter Ware ist abhängig von Jagdsaison und Lagerhaltung. Meist wird das Fleisch gefroren versandt. 

        Wir versenden mit Kurieren wie UPS oder FedEx. Die Versandzeit, ab dem Zeitpunkt an dem das Paket unser Haus verlassen hat, beträgt nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz meist 18-48 Stunden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Lieferzeiten garantieren, sondern den Zustand der Ware! In aller Regel kommt das Fleisch gefroren zu Ihnen, wir garantieren die Ankunft bei Ihnen zumindest gekühlt bei max. 4°C !

        WICHTIG: Sollte sich die Lieferung verspäten – bitte verweigern sie NICHT die Annahme und lassen die Sendung nicht retournieren! Nehmen Sie die Sendung an und dokumentieren gegebenenfalls per Foto den Zustand der Produkte. Ist die Ware nicht mehr gekühlt, finden wir eine Lösung. Sie werden aber überrascht sein, wie lange unsere Verpackung das Fleisch kalt hält.

        Wir versenden unsere Produkte fast immer Montags, Dienstags oder Mittwochs. Je nachdem, wo Sie wohnen, erhalten Sie Ihr Paket Dienstags bis Donnerstags und in einigen seltenen Fällen für entfernte Adressen am Freitag. Der Kurier teilt Ihnen vorab per Email Ihr Lieferdatum und das Zeitfenstger für die Uhrzeit mit. Die Lieferzeiten unserer Versandpartner sind in der Regel 0900h bis 1700 Uhr.

        Wie bei allen Waren, die als Paket zugestellt werden, benötigen die Auslieferer eine Adresse, an der jemand das Paket tagsüber in Empfang nehmen kann. Ist dies nicht der Fall, so geben Sie bei Bestellung bitte unbedingt eine alternative Lieferadresse an, also z.B. einen Nachbarn, oder einen Ablageort, wo das Paket sicher abgelegt werden kann. Bitte berücksichtigen Sie bei Zustellmängeln wie etwa beschädigter Verpackung oder warmer Ware, dass eine Annahmeverweigerung oder Rücksendung uns nicht hilft, und nur zu höheren Kosten führt. Eine Dokumentation, ggf Fotos helfen uns mehr.

        Zwar versuchen die Zusteller oft, eine Ablage am Hause als Zustellalternative zu wählen. Dies kann jedoch nicht garantiert werden. Eine Umleitung an eine Lieferstation, Paketshop  o.ä. ist in der Regel nicht möglich. Sollten Sie keine Alternativannahme hinterlegen und das Fleisch nicht geliefert werden können, so können wir in der Regel auch keine Erstattung vornehmen.

        Um einen Teil unserer Versand- und Verpackungskosten zu decken, berechnen wir folgenden Versandkosten:

        • Bestellungen bis zu 30€: 19,90€ Versandkosten
        • Bestellungen über 30€ bis 150€: 9,90€  Versandkosten
        • Bestellungen über 150€: Kostenloser Versand

        WIR VERWENDEN NUR NACHHALTIGE VERPACKUNGEN

        Wir legen großen Wert auf nachhaltige Verpackung. Aus diesem Grund verwenden wir keinen Polystyrolschaum (EPS), Styropor oder andere umweltschädliche Verpackungsmaterialien. Die verwendete Verpackung ist vollständig recycelbar, biologisch abbaubar und/oder wiederverwendbar.

        Ihr Fleisch wird in einem biologisch abbaubaren Beutel zusammen mit Kühlblöcken verpackt. Diese Kühlblöcke sorgen dafür, dass Ihre Waren die richtige Temperatur beibehalten. Die Kühlblöcke sind mit schadstofffreiem Kühlgel gefüllt. Sie können die Blöcke nach Gebrauch wiederverwenden oder im Haumüll entsorgen.

        Wir verwenden Schafwolle, um unsere Verpackungen zu isolieren und sicherzustellen, dass Ihr Fleisch während des Transports die richtige Temperatur hält. Schafwolle ist zu 100% kompostierbar und kann für viele verschiedene Zwecke wiederverwendet werden. Das Verpackungspapier und die Schachteln bestehen zu 100% aus Recyclingpapier und können mit Papier/Pappe recycelt werden.

        Bewertungen

        Öffnen

        Customer Reviews

        Be the first to write a review
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        0%
        (0)
        Schließen (Esc)

        Swedish Wild Newsletter

        Möchten Sie als Erster wissen, wann neue Produkte eintreffen? Dann melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

        Age verification

        By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

        Suchen

        Einkaufswagen

        Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
        Einkauf beginnen